A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm

A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm A2775, Windhundhalsband, strapzierfähiges Lederhalsband 6cm
  • sofort lieferbar
  • ArtikelNr.: ART-2775
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage
  • Unser Preis : 29,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Farbe und Halsbandgröße in cm

Beschreibung

Windhundhalsband, ca. 6 cm, geschwungene Form (Fischform), strapazierfähiges Lederhalsband,

schlichtes und preiswertes Alltagshalsband

Oberleder: strapazierfähiges Nubukleder
Unterleder: mit glattem, umgebuggtem (umgelegte Rändern) Rindleder unterlegt und ganz leicht gepolstert

*weitere Informationen zu den Materialien, Ihrer Herstellung, den Zertifikaten und Pflegehinweise finden Sie auf der Registerkarte ?Leder-/Pflegehinweise? in diesem Artikel.

Leder ist ein Naturprodukt - etwaig vorhandene Mückenstiche und Narben wurden absichtlich nicht weggeschnitten.

Die Halsbänder haben eine

·         Gesamtdicke von ca. 6mm

·         Gesamtbreite mittig: ca. 6 cm, zulaufend zum Verschluss auf 2,5 cm

·         Silberfarbene (vernickelte) Schnallenverschlüsse und D-Ringe (2,5cm breit).

Die D-Ringe sind aus einem Guss !!! - also ohne Schweissnaht, die aufplatzen könnte

Das Halsband ist komplett von Hand zugeschnitten und vernäht

Leder-/Pflegehinweise

Nubuk Nubukleder

Nubukleder wird von der Narbenseite / Haarseite so geschliffen, dass das natürliche Narbenbild immer noch sichtbar bleibt,  aber dennoch eine samtweiche feinschliffige kurzfaserige Oberfläche ensteht. Das natürliche Narbenbild sind bei Nubukledern die Reste der Haarlöcher / Poren die eine eindeutige Identifizierung der Narbenseite zulassen. Nubukleder wird von der Narbenseite (Haarseite) aus angeschliffen und nicht weggeschliffen wobei die Haarporung nicht vollständig entfernt wird und die natürliche Narbung / Porung erhalten bleibt.

Bei Nubukleder handelt es sich ? im Gegensatz zum Glattleder oder Wildleder ? um ein Rauleder. Besondere Merkmale von Nubukleder ist der samtartige Griff und der "Schreibeffekt" (nicht zu verwechseln mit Kratzern). Ein Vorteil von Nubuk ist die ausgeprägte Atmungsaktivität. Doch Nubukleder hat auch Nachteile: Die Empfindlichkeit gegen Flecken sowie die schlechte UV-Empfindlichkeit lassen das Leder schneller ausbleichen. Nubukleder kann von nahezu allen Tierhäuten hergestellt werden. Durch die histologischen Unterschiede der tierischen Haut eignen sich bestimmte Häute von Tieren zur Velourlederherstellung besser als andere. Der Unterschied ist besonders in der Faserlänge / Schleifbarkeit der Narbenseite zu sehen. Je kürzer der Faserschliff ist umso hochwertiger wird das Nubukleder empfunden und umso stärker ausgeprägt ist der für Nubukleder typische Schreibeffekt.

Pflegehinweise:

Regelmäßig (nach gebrauchsintensität) Abbürsten mit einer weichen Bürste (Rosshaar), um leichte Verschmutzungen frühzeitig zu entfernen.
Sind schwache Flecken / mittlere Verschmutzung am Nubukleder entstanden, empfiehlt sich der Einsatz von speziellen Radiergummis. Diese gibt es z.B in jedem Schuhgeschäft. Bei der Reinigung sollte wenig Druck ausgeübt werden, um das Leder nicht zu stark zu beanspruchen und eine Auffaserung zu verhindern.
Bei stärkeren Flecken sollte eine Kombination aus Wasser und Seife als Pflege verwendet werden, um das Leder auszuwaschen. Anschließend empfiehlt es sich, das Nubukleder trocknen zu lassen. Es ist überaus wichtig, dass die gesamte Feuchtigkeit dem Leder entzogen wird. Ansonsten drohen unangenehme Gerüche oder Schimmel nach dem Reinigen.
Generell sollten nach Möglichkeit sämtliche Polituren und Cremes bei der Pflege vermieden werden. Durch das Verwenden solcher Produkte verschwindet die samtartige Oberfläche. Sie wird daraufhin glatt und verliert ihre weiche Chrakteristik.

Hinweis: Durch die Pflege (Reinigung, Fettung / Ölung) wird das Halsband seine Farbe verändern, je nachdem wieviel und welches Pflegemittel zur Anwendung kommt wird es mehr oder weniger nachdunkeln.
 

Messanleitung

In dieser Messanleitung finden Sie Hinweise zum Maßnehmen für Halsbänder (Maß E, F und L):

Sollten Sie dennoch Fragen haben, so kontaktieren Sie uns bitte vor Ihrer Bestellung.

Hinweis: Halsbänder mit Schnallenverschluss fertigen wir so, dass das Maß F (Mitte Hals) der engsten Einstellung des Halsbandes entspricht (engstes Loch).

Maß E: Halsumfang an der schmalsten Stelle direkt hinter dem Kopf:

Halsumfang messen hinter dem Kopf

Maß F: Halsumfang in der Mitte des Halses:

Halsumfang messen Mitte Hals

Maß L: Kopfumfang inkl. angelegter Ohren:

Kopfumfang inklusive angelegter Ohren

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Kunden kauften dazu folgende Produkte